Tel 08502 / 9120-0 - Fax 08502 / 9120-50
info@mgfuerstenzell.de
94081 Fürstenzell, Schulstr. 18
Fächer > Latein > Latein Jahrgangsstufen


Latein in verschiedenen Jahrgangsstufen

Am MGF kann Latein als 1.Fremdsprache ab Klasse 5 oder als 2.Fremdsprache ab Klasse 6 gewählt werden.


Spracherwerbsphase:
Mit dem Lehrwerk „Campus“ für L1 und L2 werden die Schüler in die Welt der Antike eingeführt.

Jahrgangsstufe 9 und 10:
In themenorientierten Lektüreblöcken, wie z.B. "Rom und Europa“ oder "Rede und Brief - Kommunikation in der Antike“, lernen die Schüler exemplarisch Autoren verschiedener literarischer Gattungen und Zeitepochen kennen. Diese Blöcke sind offen gehalten, so dass der Lehrer bei der Auswahl der Texte gezielt auf Neigungen und Interessen der einzelnen Klassen eingehen kann.

Oberstufe:
Der Lateinunterricht knüpft an bisherige Lektüreschwerpunkte an und erweitert das Spektrum zu einem repräsentativen Überblick über wichtige Bereiche des literarischen Schaffens der Römer. Dabei finden die Schüler Anregungen zur Auseinandersetzung mit politischen, gesellschaftlichen und philosophischen Themen, so z.B. im Lektüreblock "vitae philosophia dux" (philosophische Handlungen) oder "ridentem dicere verum" (satirische Betrachtungen).


Zurück zur Latein Startseite.
Weitere Informationen: Warum Latein lernen? Latinum, Förderkurse/Ferienkurs, Wettbewerbe, Studienfahrten und Exkursionen, Projekte, pfiffige Links im Internet zu Latein.