Tel 08502 / 9120-0 - Fax 08502 / 9120-50
info@mgf.de
94081 Fürstenzell, Schulstr. 18
Fächer > Wirtschaft > Zahlungsverkehr 18


Internet und bargeldloser Zahlungsverkehr

Der Privat-Kundenberater der VR-Bank Passau eG, H. Philipp Sackmann, hat in den Klassen 8ab und 8d am 21.12.2017 einen Vortrag über "Online Banking und bargeldloser Zahlungsverkehr" gehalten.
Der Referent ging zunächst auf die Hauptaufgaben der VR-Bank und ihre Bedeutung im Umfeld Passau ein. Anschlie&azlig;end stellte er kurz den Beruf "Bankkaufmann/-frau" vor.

Bei der VR-Bank Passau eG gibt es folgende Ausbildungsmöglichkeiten:
Ausbildung im dualen Ausbildungssystem: Bank und Berufsschule
Ausbildung und Studium: "VR Verbundstudium"
Die Ausbildung dauert zwei Jahre und sechs Monate mit einer Zwischenprüfung und einer Abschlussprüfung.

Als Abiturient hat man bessere Aufstiegschancen. Der Beruf "Bankkaufmann/-frau" ist wegen der relativ guten Bezahlung und der Weiterbildungsmöglichkeiten recht attraktiv.

H. Sackmann gab anschließend einen kurzen Überblick über das Online-Banking, die Zahlung mit Bankkarte (Electronic Cash), die Zahlung mit Kreditkarte und den Online Bezahlservice (Paydirekt/Paypal). Der Referent gestaltete den Vortrag mit Schaubildern und Graphiken sehr abwechslungsreich und beantwortete auf kompetente Weise alle Fragen der Schülerinnen und Schüler.


Zurück zur Seite Wirtschaftsinformatik, Wirtschaft und Recht