Tel 08502 / 9120-0 - Fax 08502 / 9120-50
info@mgfuerstenzell.de
94081 Fürstenzell, Schulstr. 18
Fächer > Griechisch


Griechisch

"Und an dem Ufer steh ich lange Tage,
Das Land der Griechen mit der Seele suchend."
(J. W. von Goethe, "Iphigenie auf Tauris", V. 10f.)


So wie Iphigenie - fern der Heimat - sich nach Griechenland sehnt, ergeht es vielen, welche Italien und Griechenland, deren Lebensart, Landschaft und kulturelles Erbe faszinieren.
In besonderer Weise erlebt man aber einen Kulturraum mittels der Sprache. Da man bekanntlich mit neuen Sprachen neue Horizonte gewinnt, ist die Auseinandersetzung mit dem Altgriechischen natürlich noch eine intensivere Weise, sich diesem Land und seiner Geschichte zu nähern.

Wer gemeinsam mit den Helden und Göttern der Ilias und Odyssee spannende Abenteuer erleben will, ...
wer also die Sprache von Platon und Aristoteles, von Herodot, Xenophon und Thukydides, von Homer und Hesiod, von Sappho und Alkaios, von Euripides und Sophokles kennenlernen will, ...
wer sich in den sokratischen Dialogen mit grundlegenden Fragestellungen der Menschheit auseinandersetzt und in den griechischen Tragödien Archetypen der europäischen Literatur begegnet, ...
wer sich zusammen mit Daphnis und Chloe aus Longos′ Roman auf einen Weg der inneren Erkenntnis begeben oder das Neue Testament im Original verstehen will, ...
wer mehr wissen will über eine Kultur, Literatur und Philosophie, die wie kaum eine andere Europa geprägt hat, ...
wer die Schönheit griechischer Kunst verstehen will, ...
wer sich ganz einfach begeistern und bilden lassen will von einem besonderen Angebot....

... der ist richtig im Fach Griechisch.


Weitere Informationen zum Fach in folgender Powerpoint-Präsentation: Griechisch - eine Sprache zum Lernen
Griechenlandfahrt des P-Seminars (49MB!)