Tel 08502 / 9120-0 - Fax 08502 / 9120-50
info@mgf.de
94081 Fürstenzell, Schulstr. 18
Fächer > Spanisch


Abriendo puertas a todo un mundo hispanohablante

Wir erwarten dich – und öffnen Tore zur gesamten spanischsprachigen Welt

Seit dem Jahr 2002 besteht am Maristengymnasium Fürstenzell für Schüler und Schülerinnen in allen Ausbildungsrichtungen die Möglichkeit, zusätzlich zu den normalen Fremdsprachenfolgen ab Jahrgangstufe 10 Latein oder Französisch durch die spätbeginnende Fremdsprache Spanisch zu ersetzen.
Griechisch oder Französisch als jeweils dritte Fremdsprache lassen sich durch Spanisch nicht ersetzen.

Spanisch ersetzt in Jahrgangstufe 10 die abgewählte Fremdsprache mit drei Wochenstunden, in den beiden Ausbildungsjahren der Qualifikationsphase wird Spanisch zusätzlich zu einer fortgeführten Fremdsprache vierstündig (Q11) bzw. dreistündig (Q12) unterrichtet.


Zusätzlich bietet das Maristengymnasium ab dem Schuljahr 2020/21 Spanisch auch als dritte Fremdsprache an. Diese kann ab Jahrgangsstufe 8 (G9) als weitere fortgeführte Fremdsprache belegt werden, unabhängig von der Kombination an Fremdsprachen, die bisher gelernt wird. Zusammen mit Französisch als dritter Fremdsprache, einer weiteren lohnenswerten Alternative, ergeben sich viele Kombinationsmöglichkeiten für unsere Schülerinnen und Schüler, die drei Fremdsprachen am Gymnasium erlernen möchten:


Mögliche Sprachenfolgen

1. FS ab Jahrgangsstufe 5 2. FS ab Jahrgangsstufe 6 evt. 3. FS ab Jahrgangsstufe 8
Englisch   Latein   Französisch
Englisch   Latein   Spanisch
Latein   Englisch   Französisch
Latein   Englisch   Spanisch
Englisch   Französisch   Spanisch

Falls Spanisch nicht schon als dritte Fremdsprache erlernt wird, bleibt seine Wahl als spätbeginnende Fremdsprache, beginnend in Jahrgangsstufe 10/11 (G8/G9) davon unberührt, oben genanntes Angebot bleibt in allen Ausbildungsrichtungen erhalten.


Spanisch ist Muttersprache vieler Menschen, offizielle Sprache in zahlreichen Ländern, Arbeitssprache in internationalen Organisationen und somit eine der meistgesprochenen Sprachen der Welt. Spanischkenntnisse eröffnen den Schülern den Zugang zu einem Sprachraum, der von wachsender wirtschafts- und geopolitischer Bedeutung ist...
Weiterlesen


Wir informieren Sie über die Inhalte des Faches Spanisch als dritte oder spätbeginende Fremdsprache, den möglichen Nachweis bereits erworbener Fremdsprachenkenntnisse bei der Wahl von Spanisch als fortgeführte Fremdsprache.
Rege Kontakte nach Spanien, wie der Spanienaustausch am MGF, Studienfahrten z.B. nach Barcelona oder z.B. die Teilnahme am Weltjugendtag in Madrid tragen dabei erheblich zur Motivation und damit zum Lernerfolg bei.

Zuletzt: Beiträge aus dem Unterricht:

"Spanisch Kochen" aus dem Jahr 2019
Interviews der 8. Klassen aus dem Jahr 2021