Tel 08502 / 9120-0 - Fax 08502 / 9120-50
info@mgfuerstenzell.de
94081 Fürstenzell, Schulstr. 18
Journal > Schulsammlung

Schulsammlung des Schullandheimwerks

Wie jedes Jahr beteiligen sich die Schüler der 5. Klassen des Maristengymnasiums auf Initiative des betreuenden Lehrers und Organisators der Kennenlerntage, Josef Hauser, nach ihrem Aufenthalt im Schullandheim Habischried an der Schulsammlung des Schullandheimwerks Niederbayern/Oberpfalz.
Die gesammelten Gelder werden sowohl für die Renovierung und Modernisierung der Gebäude als auch zur Subventionierung des Aufenthalts der Schüler verwendet und ermöglichen so erst den Fortbestand der drei verbliebenen Häuser (Habischried, Gleißenberg, Riedenburg).
Über die Ehrung an der Regierung von Niederbayern in Landshut und einen Gutschein für den nächsten Schullandheimaufenthalt im November 2017 freuen sich mit (v.l.) OStR Thomas Schreiner, dem Vertreter der Gymnasien an der MB -Dienststelle, Josef Hauser, betreuender Lehrer, Regierungspräsident Heinz Grunwald und Dr. Rudolf Schwetlik, dem 1. Vorsitzenden des Schullandheimwerks die flei&szig;igsten Sammler und geehrten Maristenschüler (v.l.) Benjamin Reiser (6a), Clemens Janocha (6a) und Valentino Raab (6d).