Tel 08502 / 9120-0 - Fax 08502 / 9120-50
info@mgfuerstenzell.de
94081 Fürstenzell, Schulstr. 18
Weltweit > Weltjugendtag

Teilnahme am Weltjugendtag in Madrid 2011

„In Christus verwurzelt und auf ihn gegründet, fest im Glauben.“ (vgl. Kol 2,7) - Weltjugendtag 2011 in Madrid/Spanien

Im August 2011 fuhren 25 Schülerinnen und Schüler unserer Schule für 10 Tage zum Weltjugendtag nach Spanien, wo sie sich zunächst mit 200 Jugendlichen verschiedenster Maristenschulen Europas im Norden Spaniens, in La Vecilla/Nähe León, trafen, um dann gemeinsam mit 1,5 Millionen Jugendlichen aus aller Herren Länder in Madrid den Weltjugendtag zu feiern. Damit wir uns als Gruppe besser kennen lernen konnten, traf sich die Gruppe zu einem Vorbereitungs-Wochenende im April 2011 am Oberhaus in Passau (siehe Foto). Außerdem organisierten die beiden Gruppenleiterinnen Sophia Schwarz und Katharina Larverseder (beide Q12) am 5.7.2011 ein Spendenkonzert im Bistro unserer Schule, das sehr gut besucht war. Interpreten waren u.a. Sebastian Köppl und Sophia Schwarz (beide Q12), Julia Duscher (10a), Quirin Egginger (5f) und Hannas Kellerband. Zum Schulfest bot die Gruppe einen Büchertisch, einen Losestand und eine Versteigerung an, um zusätzlich das Reisetaschengeld aufzubessern. Großzügig unterstützt wurde die Reise auch vom Elternbeirat der Schule, dem Verein der Freunde und Förderer des MGF und dem Orden der deutschen Maristenpatres. Spirituelle Begleiter bei der Vorbereitung und Durchführung waren Herr P. Dr. Alois Greiler und Frau Sabisch, außerdem betreuten die Reise Frau Staudinger, Herr Göschl und Frau Hölzlwimmer.



Weitere Informationen zu Spanisch als Unterrichtsfach am MGF: Spanisch