Kreisfinale Leichtathletik

4. Juli 2024

Bei sommerlichen Temperaturen kämpften sich die Mädchen der Wettkampfklassen II und IV im Kreisfinale Leichtathletik am 17.06.24 auf dem Sportgelände der Universität Passau und des Adalbert-Stifter-Gymnasiums aufs Podest: 

Mit großem sportlichen Ehrgeiz, einigen persönlichen Bestleistungen und einem unvergleichlichen Teamgeist erlangten beide Mannschaften des Maristengymnasiums Fürstenzell einen Platz unter den Top 3 ihrer Altersklassen und erreichten damit in den Disziplinen 4x50m bzw. 4x100m Staffel, Weitsprung, Hochsprung, Wurf, Kugelstoßen, Speerwerfen und 800m Lauf beachtliche Ergebnisse! Herzlichen Glückwunsch zu Platz 3 an die Mädchen der Wettkampfklasse 2 und zu Platz 2 an die Mädchen der Wettkampfklasse 4. Eine tolle Leistung und ein erfolgreicher Sporttag!

Anmerkung:

Die Mannschaft qualifizierte sich für die Niederbayerischen Meisterschaften, wo sie erneut den zweiten Platz belegten. Herzlichen Glückwunsch zu Platz zwei in Niederbayern!

Weitere Beiträge

Gebrauchsmusterurkunde für Löschvorrichtung

Gebrauchsmusterurkunde für Löschvorrichtung

Martin Faymonville und Samuel Barreto entwickelten in diesem Schuljahr ein Konzept zum sicheren Löschen von Elektroautos in Parkhäusern bzw. Garagen. Um die Feuerwehr zu unterstützen, soll ein autonomes System mittels Sensoren den Brand erkennen und anschließend das...

Brian Sifa Kazungu

Brian Sifa Kazungu

Das Klassenpatenkind der 7d Seit diesem Schuljahr werden über das MGF drei Kinder in Tezo bei Kilifi durch eine Patenschaft unterstützt. Brian aus Kenia Der elfjährige Brian ist das Klassenpatenkind der 7d. Brian lebt mit seiner alleinerziehenden Mutter und seinen...

Mit den Heften die Welt im Blick

Mit den Heften die Welt im Blick

Am Maristengymnasium Fürstenzell hat sich eine Gruppe von engagierten Schülern aufgemacht, die Welt ein Stück besser zu machen. Die Umweltschutz-Gruppe der Schule hat bereits vor etlichen Jahren eine clevere Initiative ins Leben gerufen, die zeigt, wie Recyclingpapier...